top of page

Trommelwirbel für unser neustes Mitglied!


Der Verein Rheinbad Breite lädt zum saisonalen Badebetrieb auf historischer Plattform über dem Rhein ein und bietet im Breite Quartier ein Begegnungsort mit einzigartiger Atmosphäre.


1898 wurde das "Rhybadhysli Breiti" als viertes städtisches Bad erbaut. Nachdem Anfang der 70er Jahre die Finanzkommission der Stadt Basel die Kredite für den Betrieb des Rheinbads gestrichen hat, wurde ein Verein gegründet, welcher den Betrieb weiterführte. Seither sorgt der Verein Rheinbad Breite dafür, dass das Rheinbad der Öffentlichkeit zur Verfügung steht und setzt sich dafür ein, das "Rhybadhysli" sowohl als Badegelegenheit wie auch als architektonisches Bauwerk zu erhalten.

Die Vereinsmitglieder erhalten mit ihrem Jahresbeitrag ein Saisonabo.


Im vergangenen Jahr wurde das Rheinbad wieder in seine ursprüngliche Grösse umgebaut und beherbergt weiterhin den Gastronomie-Betrieb "Le Rhin Bleu". Das mediterrane Restaurant lockt mit leckerem Essen und Getränken und lässt seine Gäste bis in die Abendstunden das Sonnendeck des Rheinbads geniessen.

Seit 2010 existiert ausserhalb der Sommerbadesaison die Sauna-Anlage - «Sauna am Rhy» und lädt zum wohligen Erlebnis in der kälteren Jahreszeit ein.


Du möchtest noch mehr über den Verein Rheinbad Breite erfahren?

Dann schau mal hier rein!





32 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page