top of page

Die Plauderbank ist da!


Der orange Schriftzug lädt neu auch auf dem Vorplatz der Liestaleranlage zum Plaudern ein.

Bei der Plauderbank handelt es sich um ein Projekt, welches vom Stadtteilsekretariat Kleinbasel initiiert wurde. Es bietet die Möglichkeit, Platz zu nehmen, innezuhalten und mit Menschen ganz ungezwungen ins Gespräch zu kommen. Die Plauderbank schafft einen neuen Ort für Begegnungen und Gespräche im Quartier und wirkt so gegen die zunehmende Vereinsamung in der modernen Gesellschaft.


Besuch uns auf der Plauderbank

Aktuell nimmt in der Regel jeden zweiten Mittwoch von 15:00-16:30Uhr eine im Quartier wirkende Organisation, engagierte und interessierte Quartierbewohnende oder Kim, unsere Geschäftsstellenleiterin, auf der Bank Platz und lädt zum Gespräch ein.


Theres und Julian von der Mobilen Quartierarbeit 4052 triffst du auf der Plauderbank an den folgenden Tagen an:

17. Mai, 14. Juni, 16. August, 13. September, 18. Oktober


Kim, unsere Geschäftsstellenleiterin, freut sich an folgenden Tagen auf einen Besuch von euch bei der Plauderbank:

31. Mai, 20. Juli, 29. August, 20. September, 12. Oktober


Bist du Teil einer Organisation oder wohnst im Quartier und möchtest bei der Aktion gegen Einsamkeit mitwirken?

Dann hilf mit und melde dich hier als freiwillige Kümmer*in, um die Plauderbank zukünftig zu besetzen, das "Plaudern" zu initiieren und ein offenes Ohr zu bieten.




28 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page